Bis zum Wanderritt der Einsteiger sind es noch  
 
Sylvia Oeltze

1981 in Thüringen geboren und aufgewachsen, lebe ich seit dem Jahr 2000 in Baden Württemberg.

Mit 12 Jahren entdeckte ich meine Liebe zum Pferd und hatte das große Glück das ich in einem Gestüt in der Nähe nicht nur das Reiten erlernen konnte, sondern aufgrund meines Interesses auch in den Stallungen die Arbeiten in der Zucht und Haltung erlernen durfte.

Mit steigender Erfahrung konnte ich bei der Pferdeausbildung und am Beritt der Pferde mitarbeiten, als nun die Berufswahl anstand gab es für mich keine Frage was ich lernen wollte und legte am 27.06.2000 meine Gesellenprüfung als Pferdewirt Zucht und Haltung ab.

Um weiter Erfahrung zu sammeln arbeitete ich in ein paar Zuchtbetrieben und fand so auch meinen Weg nach Baden Württemberg, wo ich am 10.06.2005 meine Meisterprüfung mit Schwerpunkt Zucht und Haltung ablegte.

Da ich zu diesem Zeitpunkt bereits in einem Reitschulbetrieb arbeitete, und in den Jahren davor schon eigenverantwortlich Jungpferde ausgebildet, beritten und auf Leistungsprüfungen vorgestellt hatte, lag mein Augenmerk in den folgenden Jahren auf der Ausbildung von Pferd und Reiter.

Seit 2009 habe ich meinen eigenen Pferdewirtschaftsbetrieb und bilde seit dem Pferd und Reiter auf meinem Hof aus.

Neben der Ausbildung und Korrektur von Jungpferden widme ich mich seit einigen Jahren erfolgreich der Korrektur von unrittigen Pferden und konnte hier schon einigen Haltern/Reitern wieder das Vertrauen in ihr Pferd zurückgeben. Vom kleinen temperamentvollen Araber bis zum mächtigen Shire Horse hat schon so manches Berittpferd seinen Aufenthalt auf dem Pferdehof Althausen genossen.

Neben der Tätigkeit auf meinem eigenen Hof gebe ich auch Reitunterricht in anderen Pferdewitschaftsbetrieben im Main Tauber Kreis und in Hohenlohe und bin auch als mobile Bereiterin unterwegs.