Bis zum Wanderritt der Einsteiger sind es noch  
 
Felix
Shetland-Pony Wallach geb. 2000

Das Shetlandpony kommt ursprünglich von den Shetlandinseln. Sie wurden während der industriellen Revolution auf das britische Festland gebracht und dort im Bergbau unter Tage als Grubenponies eingesetzt. Heute erfreuen sich die robusten Ponies als erste Reitpferde für Kinder sowie als kräftige und ausdauernde Fahrpferde großer Beliebtheit.

Dieser Beschreibung entspricht Felix voll und ganz, unsere Reitkinder schätzen ihn und er ist sowohl vor der Kutsche als auch vor dem Schlitten immer gerne mit dabei.